Blog

St. Martin / Laternenfest

Dieses Jahr gab es zu St. Martin eine Premiere. Das gerade ins Leben gerufene Festkomitee lieferte ein super Debut ab: Erstmals fand unser Laternenfest auf dem Abenteuerspielpatz Hasenkamp statt. Am 10.11. ab 15 Uhr konnten wir auf’s Gelände und unsere Kinder toben und spielen lassen. Leider spielte das Wetter nicht so mit, was aber dem Spaß keinen Abbruch tat. Die Kinder fuhren auf den Go Karts und Rollern ihre Kreise, platschten in Pfützen und die Eltern und Erzieher lieferten sich manch spannendes Kicker-Duell.

17 Uhr war dann als Zeitpunkt zum Sammeln, Anfeuern des Martinsfeuers und Startklarmachen für den Laternenlauf geplant. Die Kinder hatten ihre Laternen zuvor nach eigenen Vorstellungen im Kinderladen gestaltet. So wurden aus alten Saftflaschen farbenfrohe Unikate. Auch ein Probesingen der Martinslieder für die Eltern hatte stattgefunden – die Kinder übten in der Gruppe ja ohnehin jeden Tag fleißig.

So zogen wir mit Einbrechen der Dunkelheit los, sangen Lieder, schwenkten Laternen und hatten sogar Glück, dass es ab dann trocken blieb. Zurück auf dem Spielplatz gab es eine kleine Aufführung der Kinder mit den Erziehern: Sie hatten die Geschichte von St. Martin eingeübt.

Als sie fertig waren, brannte das Feuer und zauberte eine wundervolle Atmosphäre. Wir packten Stöcker und Teig aus, um leckere Stockbrote zu backen. Selbstverständlich gab es auch Martinsbrezel für alle Kinder. Es war ein wundervoller Nachmittag und erst um 20 Uhr Abends verließen die letzten das Gelände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.