Blog

Sommerfest 2018

Die im Frühjahr gegründete Arbeitsgruppe „Sommerfest“ hat über Wochen und Monate keine Zeit und Mühe gescheut, um uns einen unvergesslichen Nachmittag zu bereiten. Aber auch die anderen Eltern brachten sich aktiv ein, z.B. beim Auf- und Abbau, „Thekendienst“ oder durch leckere Spenden für das Buffet.

Am 1.9. um 14 Uhr trafen sich das Team, Eltern, Kinder, Großeltern, Tanten, Onkel und Freunde der Familien im Kinderladen. Es wurden Waffeln gebacken, Kuchen gegessen sowie Eis und kalte Getränke serviert. Später wurde gegrillt und ein großes Beilagenbuffet nach und nach geleert. Außerdem gab es viele verschiedene Spielestationen im Außengelände, an denen Kinder kreativ oder sportlich aktiv sein oder auch einfach schminken lassen konnten. Papphäuser bemalen, Torwand schießen, Enten angeln und ein Sinnesparcours waren nur einige davon. Zur Abrundung führten die Erzieher mit allen Kindern zusammen ein Lied auf.

Auch das Wiedersehen mit vielen Ehemaligen und besonders den gerade gestarteten Schulkindern, die viel zu erzählen hatten, war ein Highlight. Wie immer raste die Zeit nur so dahin und nach 5 Stunden war ein toller Nachmittag vorbei und die Kinder gingen erschöpft, aber glücklich mit ihren Eltern nach hause.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.